Archiv

Aktuelle Regelungen für unsere Einrichtungen angesichts der Corona-Pandemie

veröffentlicht am 30.03.2020

Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben unsere offenen Einrichtungen bis auf Weiteres geschlossen. Das betrifft auch sämtliche Gruppenangebote.

Wir bemühen uns, mit Unterstützung der Hamburger Tafel, die Versorgung mit Lebensmitteln weiterhin aufrecht zu erhalten. Bei Bedarf bitte telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen, um die Lebensmittel dann abzuholen.

Wir bieten weiter eine offene telefonische Beratung an. Darüberhinaus kann auch ein telefonischer Beratungstermin vereinbart werden. Die Beratung umfasst alle Bereiche, die auch in einer persönlichern Beratung angefragt werden. Wir unterstützen auch weiter in behördlichen Angelegenheiten und insbesondere in Fragen zu Substitution. Viele unserer Klient*innen haben die dienstliche Mobilnummer unserer Mitarbeiter*innen. Bitte nutzt auch diese für Eure Fragen. Die Handys sind zu den üblichen Arbeitszeiten besetzt. 

 

TELEFONISCHE OFFENE BERATUNG:

Palette Amandastraße: Montag - Freitag 11-15 Uhr Tel. 430 25 90     

IGLU Beratungsstelle: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 10 - 12.30 Uhr und Mittwoch 12.30 - 15 Uhr Tel. 430 50 81

Straßensozialarbeit Eimsbüttel: Montag bis Freitag 10-18 Uhr Tel. 0171 4845 975

Begegnungsstätte Stresemannstraße 150: Montag und Donnerstag 14 - 18 Uhr, Dienstag und Freitag 12 - 16 Uhr Tel. 0170 634 9967

IGLU Familienhilfe: Montag bis Freitag 10-17 Uhr Tel. 2351 7575 und unter den den Klient*innen bekannten Handy-Rufnummern