Tibor Harrach ist als Dozent an der Freien Universität zu Berlin

am Lehrstuhl für Pharmazie tätig und als einziger in Deutschland tätiger Gutachter für Fragen der Salvia divinorum aktiv.
Tibor Harrach studierte an der Philipps Universität Marburg Pharmazie, dann folgten Tätigkeiten in der Pharmaproduktion und Qualitätskontrolle bei der Bayer AG in Leverkusen und biochemische sowie molekularbiologische Forschungstätigkeiten an der Freien Universität Berlin. Derzeit widmet sich Harrach der Lehre an der Freien Universität Berlin im Bereich der pharmazeutischen Chemie und ist als Gutachter bei Gerichtverfahren zum Produktstatus von Entheogenen tätig. Er publizierte mehrere Artikel zum Thema Ecstasy und anderen Partydrogen, Mischkonsum sowie Wechselwirkungen zwischen HIV-Medikamente und Partydrogen. Harrach ist langjähriges Mitglied der Landesarbeitsgemeinschaft Drogen (LAG-Drogen) von Bündnis 90/Die Grünen in Berlin und Vorstandsmitglied von Eve und Rave e.V. Berlin.